| Fr 04 | Sa 05 | So 06 | Di 08 | Mi 09 |
| Do 10 | Fr 11 | So 13 | Mi 16 | Do 17 |

Freitag | 04.03.2016, 17:00, Rzepin
Städtisches Kulturhaus

KAMMERKONZERT

Quartett der Philharmonie Zielona Góra
Kamila Suslowicz, 1. Violine
Beata Golemberska, 2. Violine
Piotr Laskarzewski, Viola
Arkadiusz Szydlo, Violoncello

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Erik Satie, Modest Musorgski, Astor Piazzolla u. a.

Eintritt frei

www.mdk.rzepin.org
Telefon: +48 957596529


Freitag | 04.03.2016, 19:30, Frankfurt (Oder)
Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach«

ERÖFFNUNGSKONZERT – EXOTISCHE MUSIK

Iskandar Widjaja, Violine
Aykut Köselerli, Schlagzeug
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Dirigent: GMD Howard Griffith

Fazil Say:
Violinkonzert »1001 Nights in the Harem«

Nikolai Rimsky-Korsakow
»Scheherazade«. Sinfonische Suite op. 35

Dieses Konzert wird von Deutschlandradio Kultur aufgezeichnet und am 10. März, ab 20.03 Uhr bundesweit gesendet. In Frankfurt Oder empfangen Sie Deutschlandradio Kultur auf UKW 89,6 sowie DAB+, Kabel, Satellit, Online oder App, deutschlandradiokultur.de

Tickets: 31,- € / 27,- € / 23,- € / 16,- €


Samstag | 05.03.2016, 15:00, Frankfurt (Oder)
Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach«

MAESTROS VON MORGEN

GMD Howard Griffiths präsentiert junge Dirigenten aus Deutschland, Polen, der Ukraine, Weißrussland und Russland.

Sebastian Schneider, Klarinette
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Dirigenten:
Jeongwoo Choi (Deutschland)
Alicja Herma (Polen)
Iryna Vakulina (Ukraine)
Yury Karavaev (Weißrussland)
Sergey Akimov (Russland)

Wolfgang Amadeus Mozart:
Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551, I. Allegro vivace

Paul Dukas:
»Der Zauberlehrling«

Aaron Copland:
Klarinettenkonzert

Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67, I. Allegro con brio

Johannes Brahms:
Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68, I. Un poco sostenuto

Tickets: 10,- €

Hauptförderer: Sparkasse Oder-Spree
Sparkasse Oder-Spree


Samstag | 05.03.2016, 19:00, Zielona Góra*
Internationales Musikzentrum Ost-West

3. INTERNATIONALES FORUM FÜR JUNGE DIRIGENTEN

SINFONIEKONZERT – JUNGE DIRIGENTEN

Chefdirigent Czeslaw Grabowski präsentiert junge Dirigenten aus Polen, der Ukraine, Weißrussland und Russland

Sinfonieorchester der Philharmonie Zielona Góra

Bedrich Smetana:
»Vyfiehrad« aus dem Zyklus »Mein Vaterland«
Dirigent: Taras Vergun (Ukraine)

Johannes Brahms:
Tragische Ouvertüre d-Moll op. 81
Dirigent: Artem Mielnikow (Weißrussland)

Ludwig van Beethoven:
Ouvertüre zu »Leonore« Nr. 3 op. 72a
Dirigent: Dzmitry Matviyenka (Russland)

Peter I. Tschaikowsky:
Fantasie-Ouvertüre »Romeo und Julia«
Dirigent: Adam Domurat (Polen)

www.ndk.com.pl
Telefon: +48 68 387 90 15

Tickets: 40 zl / 35 zl


Sonntag | 06.03.2016, 16:00, Frankfurt (Oder)
Kleist Forum

TANZ IST KLASSE! – KINDER TANZEN

KARNEVAL DER TIERE mit einem Prolog DORNRÖSCHENS TRAUM

ab 4 Jahre

Dornröschens Traum
Choreographie und Inszenierung: David Simic
Kostüme nach der Idee von David Simic
Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski

Karneval der Tiere
Choreographie und Inszenierung: Giorgio Madia
Kostüme nach der Idee von Giorgio Madia: Susan Kohlmorgen
Dramaturgie: Annegret Gertz
Musik: Camille Saint-Saens mit Kindern von »Tanz ist Klasse! – Kinder tanzen«
Produktionsleitung: Rebecca Berger

Das Kinder- und Jugendballett »Tanz ist KLASSE! – Kinder tanzen« gehört zum Education-Programm des Staatsballetts Berlin. Durch seine Aufführungen eröffnet es Kindern einen Zugang zum Ballett, denn die tanzenden Interpreten auf der Bühne sind kaum älter als die Zuschauer im Saal.

Tickets: 14,- € / 12,- € / 6,- € (Kinder bis 18 Jahren) / 24,- € (Familienkarte: *Gültig für ein bis zwei Erwachsende und Kinder sowie Jugendliche bis 18 Jahre)


Sonntag | 06.03.2016, 16:00, Łagów
Urzᶏd Gminy

VON MOZART BIS JOPLIN: UNTERHALTUNGSMUSIK DURCH DREI JAHRHUNDERTE

Kammerkonzert

Trio „Opus 3“:
Volker Kunze, Oboe
Wolfgang Rudolph, Klarinette
Prem Weber, Violoncello

Musik Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Gioachino Rossini, Claude Debussy und James Joplin

freier Eintritt

Tickethotline: +48 683412186


Sonntag | 06.03.2016, 17:00, Nowa Sól
Nowosolski Dom Kultury

KAMMERKONZERT

Bachus Classic Quintet:
Alicja Kwiatkowska, 1. Violine
Iwona Wasiak, 2. Violine
Katarzyna Tuminiska, Viola
Agnieszka Orszulik, Violoncello
Krzysztof Orszulik, Kontrabass

Werke von Johannes Brahms, Johann Strauss, George Gershwin, Astor Piazzolla u. a.

Tickets: 10,- zl

www.ndk.com.pl
Telefon: +48 683879015

Sonntag | 06.03.2016, 17:00, Müncheberg
Stadtpfarrkirche Sankt Marien

KAMMERKONZERT

Catori Quartett Frankfurt (Oder):
Klaudyna Schulze-Broniewska, Violine
Stefan Hunger, Violine
Claudia Georgi, Viola
Thomas Georgi, Violoncello

Felix Mendelssohn:
Streichquartett op. 44 Nr. 1 D-Dur

Edward Elgar:
Streichquartett e-Moll op. 83

Antonín Dvorák:
Streichquartett op. 96 (»Das Amerikanische«)

Veranstalter: Betreibergesellschaft mbH der Stadtpfarrkirche Müncheberg

Tickets: 12,- € / 8,- €

Tickets und Infos: +49 33432 72806


Dienstag | 08.03.2016, 19:00, Berlin
Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund

KAMMERKONZERT
Krzyżowa-Music. Musik aus Kreisau. Für Europa.

Viviane Hagner, Violine
Gabriele Carcano, Klavier
Karolina Errera, Viola
Andrei Ionita, Violoncello
(1. Preis des Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerbes in Moskau im Juni 2015)

Wolfgang Amadeus Mozart:
Duo für Violine und Viola G-Dur KV 423

Dmitri Schostakowitsch:
Sonate für Violoncello und Klavier d-Moll op. 40

Johannes Brahms:
Klavierquartett Nr. 1 g-Moll op. 25

Veranstalter: Messe und Veranstaltungs GmbH und Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund in Berlin

Teilnahme nur für geladene Gäste


Dienstag | 08.03.2016, 19:00, Frankfurt (Oder)
Kleist-Museum

JÖRG »KO« KOKOTT: »DIE ALTE LEIER« – EIN KONZERT FÜR HEINRICH HEINE

Nach erfolgreichen Heine-Programmen 1983 und 1992 widmet sich Jörg Kokott noch einmal dem Werk seines Lieblingsdichters.

Ausgestattet mit verschiedenen Gitarren, Mandoloncello und Quetschkommode sowie diversen Requisiten wagt KO einen Blick auf das Deutschland in der Mitte des 19. Jahrhunderts und auf das heutige »Land der Dichter und Denker«. Neben Vertonungen von Heines Worten sind auch Texte über den Dichter, u. a. von Krawczyk, Wader, Wenzel oder Rühmkorff, zu hören.

Veranstalter: Kleist-Museum, Frankfurt (Oder)

Tickets: 10,- € / ermäßigt 8,- €

Tickets und Infos: +49 335 387221-30
kasse@kleist-museum.de


Dienstag | 08.03.2016, 19:30, Eisenhüttenstadt
Friedrich-Wolf-Theater

KAMMERMUSIK:
HARMONIEMUSIK DURCH DIE JAHRHUNDERTE

Trio »Opus 3«:
Volker Kunze, Oboe
Wolfgang Rudolph, Klarinette
Prem Weber, Violoncello

Kompositionen von: Purcell, Mozart, Haydn, Rossini, Debussy, Jopli

Veranstalter: Friedrich-Wolf-Theater Eisenhüttenstadt

    

Tickets: 9,95 € / ermäßigt 9,- €

Tickethotline: +49 180 5700733


Mittwoch | 09.03.2016, 19:30, Frankfurt (Oder)
Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach«

BESONDERS MITTWOCHS
STREICHQUARTETTE
KAMMERMUSIK

Catori Quartett Frankfurt (Oder):
Klaudyna Schulze-Broniewska, Violine
Stefan Hunger, Violine
Claudia Georgi, Viola
Thomas Georgi, Violoncell

Felix Mendelssohn:
Streichquartett Nr. 2 a-Moll op. 13

Dmitri Schostakowitsch:
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110

Edward Elgar:
Streichquartett e-Moll op. 83

Tickets: 21,- €


Mittwoch | 09.03.2016, 19:00, Zielona Góra*
Internationales Musikzentrum Ost-West

ASTOR PIAZZOLLA
ZUM 95. GEBURTSTAG

Rainer Volkenborn, Bandoneon
BigBand des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt
Leitung: Norbert Nagel

Tangos von:

Astor Piazzolla:
Libertango / La camorra / Milonga del Angel / Tres Minutos con la Realidad / Resurreccion del Angel Mumuki / Michel Angelo 70 / Adios Nonio / Oblivion

Matos Rodriguez:
La Cumparsita

ASTOR PIAZZOLLA (1921 - 1992)
Addios Nonino (Arr.: Fred Sturm)
La Camorra (Arr.: Fred Sturm)
Milonga del Angel (Arr.: Fred Sturm)
Tres Minutos (Arr.: Fred Sturm)

MANFRED HONETSCHLÄGER (1959)
La Recuperacion

Pause

ASTOR PIAZZOLLA
Milonga Loca (Arr.: Fred Sturm)
Mumuki (Arr.: Fred Sturm)
Zum (Arr.: Fred Sturm)
Resurrecion del Angel (Arr.: Fred Sturm)
Michelangelo (Arr.: Fred Sturm)
Libertango (Arr.: Fred Sturm)

Tickets: 40 zl / 35 zl


Donnerstag | 10.03.2016, 10:00, Zielona Góra*
Philharmonie Zielona Gora

INTERNATIONALE KONFERENZ
»RESOZIAlISIERUNG DURCH MUSIK«

Bläserquintett der Philharmonie Zielona Góra:
Karolina Maszak-Mogila, Flöte
Jaroslaw Podsiadlik, Klarinette
Michal Mogila, Oboe
Iwan Moroz, Waldhorn
Rafal Dolega, Fagott

Eintritt frei


Donnerstag | 10.03.2016, 18:00, Żagań

ASTOR PIAZZOLLA ZUM 95. GEBURTSTAG

Rainer Volkenborn, Bandoneon
Bigband des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt
Leitung: Norbert Nagel

Astor Piazzolla (1921 - 1992):
Addios Nonino (Arr.: Fred Sturm)
La Camorra (Arr.: Fred Sturm)
Milonga del Angel (Arr.: Fred Sturm)
Tres Minutos (Arr.: Fred Sturm)

Manfred Honetschläger (1959):
La Recuperacion

Astor Piazzolla:
Milonga Loca (Arr.: Fred Sturm)
Mumuki (Arr.: Fred Sturm)
Zum (Arr.: Fred Sturm)
Resurrecion del Angel (Arr.: Fred Sturm)
Michelangelo (Arr.: Fred Sturm)
Libertango (Arr.: Fred Sturm)


Donnerstag | 10.03.2016, 18:00, Sulechów
Staatliche Fachhochschule

A-CAPPELLA-KONZERT

Ukrainischer Opern-Chor aus Lemberg (Lwiw)
Dirigent: Wasyl Kowal

Opernchör

Tickets: 30 zl

Tickets und Infos: +48 683528302, www.pwsz.sulechow.pla


Donnerstag | 10.03.2016, 19:30, Frankfurt (Oder)
Museum Viadrina

KLAVIERRECITAL – VIERHÄNDIG

Nóra Füzi, Klavier
Armin Thalheim, Klavier

Musiziert wird auf dem Perau-Flügel (um 1840 – 1845, Berlin) der Reka-Sammlung historischer Musikinstrumente

Wolfgang Amadeus Mozart:
Sonate B-Dur KV 358 (1774)

Johannes Brahms:
16 Walzer op. 39 (1865)

Joseph Haydn:
»Il Maestro e lo Scolare« (1778)
Thema mit 7 Variationen

Nóra Füzi / Armin Thalheim:
Improvisation vierhändig
»Komm lieber Mai und mache…«

Franz Schubert:
Fantasie f-Moll op. 103 (1828)

Förderer: WohnBau Frankfurt

Veranstalter: Musikgesellschaft »C.Ph.E.Bach« Frankfurt (Oder) e.V. / Museum Viadrina Frankfurt (Oder)

Tickets: 12,- € / 10,- € ermäßigt


Freitag | 11.03.2016, 18:00, Żary
Szkoła Muzyczna

VON MOZART BIS JOPLIN: UNTERHALTUNGSMUSIK DURCH DREI JAHRHUNDERTE

Kammerkonzert

Trio „Opus 3“:
Volker Kunze, Oboe
Wolfgang Rudolph, Klarinette
Prem Weber, Violoncello

Musik Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Gioachino Rossini, Claude Debussy und James Joplin

freier Eintritt

Tickethotline: +48 683634417


Freitag | 11.03.2016, 18:00, Krosno Odrzańskie
CAK Zamek

KAMMERMUSIK

Catori Quartett Frankfurt (Oder):
Klaudyna Schulze-Broniewska, Violine
Stefan Hunger, Violine
Claudia Georgi, Viola
Thomas Georgi, Violoncello

Felix Mendelssohn:
Streichquartett Nr. 2 a-Moll op.13

Edward Elgar:
Streichquartett e-Moll op. 83

Astor Piazzolla:
Tangata

freier Eintritt

Tickethotline: +48 683838994


Freitag | 11.03.2016, 19:00, Zielona Góra*
Internationales Musikzentrum Ost-West

SINFONIEKONZERT

Ladislav Franzovitz, Klavier
Sinfonieorchester der Philharmonie Zielona Góra
Ukrainischer Opern-Chor aus Lemberg (Lwiw)
Dirigent: Czeslaw Grabowski

George Gershwin:
Klavierkonzert F-Dur

Carl Orff:
Carmina buran

Tickets: 45 zl / 40 zl


Freitag | 11.03.2016, 19:30, Frankfurt (Oder)
Kleist Forum

ASTOR PIAZZOLLA
ZUM 95. GEBURTSTAG

Rainer Volkenborn, Bandoneon
BigBand des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt
Leitung: Norbert Nagel

Tangos von:

Astor Piazzolla:
Libertango / La camorra / Milonga del Angel / Tres Minutos con la Realidad / Resurreccion del Angel Mumuki / Michel Angelo 70 / Adios Nonio / Oblivion

Matos Rodriguez:
La Cumparsita

ASTOR PIAZZOLLA (1921 - 1992)
Addios Nonino (Arr.: Fred Sturm)
La Camorra (Arr.: Fred Sturm)
Milonga del Angel (Arr.: Fred Sturm)
Tres Minutos (Arr.: Fred Sturm)

MANFRED HONETSCHLÄGER (1959)
La Recuperacion

Pause

ASTOR PIAZZOLLA
Milonga Loca (Arr.: Fred Sturm)
Mumuki (Arr.: Fred Sturm)
Zum (Arr.: Fred Sturm)
Resurrecion del Angel (Arr.: Fred Sturm)
Michelangelo (Arr.: Fred Sturm)
Libertango (Arr.: Fred Sturm)

Tickets: 21,- € / 18,- €


Sonntag | 13.03.2016, 17:00, Frankfurt (Oder)
Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach«

DE PROFUNDIS – AUS DER TIEFE RUFE ICH

Romelia Lichtenstein, Sopran
Ralph Eschrig, Tenor
Matthias Henneberg, Bass
Sebastian Küchler-Blessing, Orgel
Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)
Dirigent: Rudolf Tiersch

Zoltán Kodály:
Missa brevis für Soli, Chor und Orgel

Marcel Dupré:
De Profundis, Psalm für Soli, Chor und Orgel op. 17

Tickets: 22,- € / 19,- € / 16,- € / 13,- €

Hauptförderer: Sparkasse Oder-Spree
Sparkasse Oder-Spree


Mittwoch | 16.03.2016, 09:30 & 11:00, Zielona Góra*
Internationales Musikzentrum Ost-West

SINFONIEKONZERT FÜR DIE JUGEND
»INTERNATIONALE JUNGE TALENTE«

Wilen Wyczek, Violoncello (Tschechien)
Sinfonieorchester der Philharmonie Zielona Góra
Dirigent: Czeslaw Grabowsk

Tickets: 15 zl


Donnerstag | 17.03.2016, 19:00, Zielona Góra*
Internationales Musikzentrum Ost-West

ABSCHLUSSKONZERT

Sinfonieorchester der Nationalphilharmonie
Dirigent: Jacek Kaspszyk

Mieczyslaw Weinberg:
Sinfonie Nr. 4

Johannes Brahms / Arnold Schönberg:
Klavierquartett g-Moll op. 25

Tickets: 80,- zl / 75,- zl

    

    


KONZERTE IM RAHMEN DER MUSIKFESTTAGE


Freitag | 19.02.2016, 19:00, Zielona Góra*
Internationales Musikzentrum Ost-West

KONZERT ZUM GEBURTSTAG VON FRÉDÉRIC CHOPIN

KLAVIERRECITAL

Gewinner des Internationalen Frédéric-Chopin-Wettbewerbes in Warschau
Dmitrij Szyszkin, Klavier

Werke von Frédéric Chopin

Tickets: 30 zl /25 zl


Freitag | 26.02.2016, 19:00, Zielona Góra*
Internationales Musikzentrum Ost-West

SINFONIEKONZERT

Sinfonieorchester der Philharmonie Zielona Góra
Daichi Nakamura, Violine (Japan)
Dirigent: Lukas Pohulanek (Slowakei)

Ján Cikker:
Memories op.25

Niccolo Paganini:
Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 6

Antonín Dvorák:
Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70

Tickets: 40 zl / 35 zl