Sonntag | 3.3.2019, 17:00, Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach«, Frankfurt (Oder)

MATTHÄUS-PASSION

ERÖFFNUNGSKONZERT

Andreas Post, Tenor – Evangelist 
Jochen Kupfer, Bass – Jesus
Martina Rüping, Sopran
Romelia Lichtenstein, Alt
Martin Lattke, Tenor
N. N., Bass

Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)
Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt
Dirigent: Rudolf Tiersch

Carl Philipp Emanuel Bach:
Matthäus-Passion H 782 (1769)

Ein sensationeller Notenfund in Kiew sorgte im Sommer 1999 weltweit für Aufregung: Die seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges verschollen geglaubte umfangreiche Musikaliensammlung der Berliner Sing-Akademie wurde im Staatsarchiv der Ukraine entdeckt und nach Berlin zurückgeführt. Darunter befand sich auch die 1769 entstandene Matthäus-Passion von Carl Philipp Emanuel Bach, die jetzt – nach der deutschen Erstaufführung im Jahr 2005 durch die Singakademie hier in Frankfurt (Oder) – in der Konzerthalle eine zweite Aufführung erlebt.

Tickets: 22,- € / 19,- € / 16,- € / 13,- € (mit Senioren-Ermäßigung) / 7,- € (Kinder bis 14 Jahre)
» Tickets kaufen

Hauptförderer: 

Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)